Kanzlei Jülicher
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Erbrecht, Testamentsvollstrecker, vereidigter Buchprüfer

Telefon: 02452 976090
Fachanwalt für Erbrecht und Familienrecht in Heinsberg
Text drucken09.03.2015

Höfeordnung "schlägt" Testament

Weitere Infos zu dieser Rechtsprechung:

Bei einem Wirtschaftswert von mindestens 10.000,00 € ist die landwirtschaftliche Besitzung Hof im Sinne der Höfeordnung, auch wenn kein Hofvermerk eingetragen ist. Die Höfeeigenschaft entsteht also kraft Gesetzes. Bei einer landwirtschaftlichen Besitzung von weniger als 10.000,00 €, aber mindestens 5.000,00 €, entsteht ein Hof im Sinne der Höfeordnung, wenn

  • der Eigentümer erklärt, dass die Besitzung Hof sein soll und
  • die Eintragung des Hofvermerkes im Grundbuch erfolgt.



← zurück
Fachanwälte für Erbrecht Testamentsvollstrecker, Testamentsvollstreckung Mediation im Erbrecht